• Tickboard

  • Sektion München

  • Mitkletterzentrale

    Verabrede Dich zum Klettern!
  • Routendatenbank

  • Webcam

  • Newsletter

    Klicke hier um Deine Email Adresse auszutragen.

  • 25. + 26. Juni Deutsche Leadwettkämpfe & mehr

    Donnerstag, 9. Juni, 2016

    2016-Logo-DLCDie größten Kletter- und Boulderveranstaltungen der Saison stehen in München noch bevor. Den Auftakt werden zwei deutsche Leadwettkämpfe in Freimann machen. Am 16. Juli folgt die Münchner Stadtmeisterschaft. Abschluss und Höhepunkt wird der Boulderweltcup 12./13. August am Olympiastadion sein.
    mehr…
    25./26. Juni deutsche Vorstiegswettkämpfe in Freimann
    Nur noch gute zwei Wochen bis sich im DAV Kletter- und Boulderzentrum Freimann die besten Seilkletterer Deutschlands einfinden werden. Am 25. Juni werden Deutschlands beste Damen und Herren in der topmodernen Kletteranlage gegeneinander antreten. Der Höhepunkt wird das Finale ab 17:30 Uhr sein. Dann kämpfen die 6 tagesbesten Damen und Herren um den Sieg. Am Folgetag ist der Nachwuchs am Zug. Über 100 Nachwuchstalente werden ihr Können eindrucksvoll präsentieren. Auch viele Jungstars aus München werden dabei sein. Veranstalter ist der Bundesverband des DAV, Ausrichter die DAV Sektion Oberland mit Unterstützung der DAV Sektion München.

    16. Juli – Auf geht’s zur 14. Münchner Stadtmeisterschaft
    Am 16. Juli heißt es dann: Auf geht’s zur Münchner Stadtmeisterschaft. Groß und Klein kann ein buntes Paket an Kletter- und Geschicklichkeitsaufgaben für jede/rman/frau geniessen. Die Münchner Stadtmeisterschaft ist das 4. und letzte Event der Oberlandcupserie 2016. Viele Attraktionen und eine entspannte Atmosphäre garantieren Spaß für Freizeitkletterer jeder Art. Schirmherrin ist die 2. Bürgermeisterin Frau Christine Strobl. Kinderstationen, eine Speedstation, High Jump Contest, viele Boulder und eine Routen locken als Attraktionen. Am Nachmittag findet das spannende Finale des Oberlandcup statt, das die Zuschauer begeistern wird. Die Münchner Stadtmeisterschaft ist auch im 14. Jahr so beliebt wie eh und je. Veranstalter und Ausrichter ist die DAV Sektion Oberland mit Unterstützung der DAV Sektion München. Anmeldung und Infos: www.oberlandcup.de

    12./13. August Boulderweltcup Olympiastadion
    Am 12./13. August steht wieder der Jahreshöhepunkt der Kletter-/Bouldersaison an. Nachdem allem Anschein nach Klettern 2020 auf den olympischen Spielen in Tokio dabei sein wird, ist das Münchner Olympiastadion genau der richtige Ort zur Ausrichtung des Jahresereignisses der Weltkletterszene. Die besten Boulderer der Welt werden am Olympiastadion auf dem letzten Boulderweltcup in 2016 für Gänsehautfeeling sorgen. Veranstalter ist hier die Internationale Klettervereinigung IFSC, Ausrichter der Bundesverband des DAV. In der Weltscene des Klettersports rangiert der Boulderweltcup in München neben dem Rock Masters in Arco als DAS Kletterevent des Jahres. Dort treten die Granden des Klettersports auf: berühmte Namen wie Jan Hoyer, Akiyo Noguchi, Shauna Coxey, Dimitriy Sharafutdinov, Mina Marcovic oder Rustam Gelmanov (u.a.) zeigen auf, dass ganz großes Kletterkino geboten sein wird. Wer will da nicht dabei sein? Deshalb bald schon die Tickets fürs Finale am 13.8. sichern. Die gibt’s (neben weiteren Informationen) hier.
    Den Teaser zur Einstimmung gibt’s hier: http://www.viddler.com/v/8e119c6c

    2016-Logo-DJC