Corona Update! 2G+ Regel

Die 7-Tage-Infektionsinzidenz wird durch eine Krankenhausampel als Indikator ersetzt. Folgendes wird sich im Wesentlichen ändern:

  1. 2G+ bedeutet, dass Ihr Euch zusätzlich zu Eurem Genesenen / Geimpft-Nachweis noch offiziell testen lassen müsst, bevor Ihr zu uns in die Kletterhalle kommt. Der Antigen Schnelltest darf nicht älter als 24h sein, oder ein PCR Test nicht älter als 48 h. Teststationen in der Nähe findet Ihr hier.
  2. Bitte helft uns und bringt möglichst ein gültiges Testergebnis mit❤️. Wir akzeptieren auch Selbsttests unter Aufsicht, die ihr bitte selbst mitbringt. Allerdings kann dies zu den Hauptzeiten zu längeren Wartezeiten führen, falls sich viele vor Ort testen wollen.
  3. Zutritt für alle ab 12 Jahren nur noch mit Impf- / oder Genesenennachweis, aber für Schüler zwischen 12 und 17 Jahren, die der regelmäßigen Testung aufgrund ihres Schulbesuchs unterliegen, gilt bis zum 31.12.2021 eine Übergangsregelung, das heißt, sie sind noch von der 2G/2G+ Regelung befreit. Zum Nachweis bitte einen gültigen Schülerausweis vorlegen. Kinder unter 12 Jahren müssen generell keinen 2G/2G+-Nachweis erbringen.
  4. Denkt bitte an den Selbst-Checkout, da die maximal erlaubte Personenanzahl den Hallen durch die aktuelle Infektionsschutzverordnung reduziert wurde. Ganz lieben Dank für Euch Unterstützung❤️❤️❤️.
  5.  Die Schnellspur steht aufgrund der Überprüfungen der Dokumente leider nicht zur Verfügung.
  6.  Wegen des Platzbedarfs für die Tests unter Aufsicht, wird das Platzangebot im Bistro weiter eingeschränkt.

Wir wünschen Euch trotzdem viel Spaß beim Bouldern und Klettern und hoffen, dass sich die Bedingungen für uns alle bald wieder verbessern. Danke für Eure Treue und Euer Verständnis!

Beachtet die Infos im Hygienekonzept.

KB Tölz
Derzeitige Auslastung:
Klettern: 0%
Bouldern: 0%
KB Thalkirchen
Derzeitige Auslastung:
Klettern: 0%
Bouldern: 0%
KB Gilching
Derzeitige Auslastung:
Klettern: 0%
Bouldern: 0%
KB Freimann
Derzeitige Auslastung:
Klettern: 0%
Bouldern: 0%
  • Tickboard

  • Sektion München

  • Mitkletterzentrale

    Verabrede Dich zum Klettern!
  • Routendatenbank

  • Newsletter

    Du interessierst Dich für News aus der Kletter- und Boulderanlage? Du möchtest immer up to date sein in Sachen Routenbau, Events, Bistro, Shop und weitere Angebote?
    Dann klicke hier
  •  

    Willkommen im KBM-West

    KLETTERN: Eine der modernsten Kletteranlagen Deutschlands verfügt über ganze 1950 qm reiner Kletterfläche, verteilt auf den attraktiven Innenbereich sowie die sonnige Freianlage. Die mit allen Raffinessen ausgestatteten Wandbereiche beinhalten einen extra Kurssektor.
    BOULDERN: Das weltweit einzigartige Boulderareal im Außengelände mit insgesamt über 400 qm felsähnlicher Boulderfläche, dem gigantischen Fontainebleau in Frankreich nachempfunden, ist ein wahres Highlight im Großraum München. Indoor findet Ihr zwei Boulderbereiche mit zusätzlichen 350 qm.
    KINDER: Kinder sind bei uns im Kletterzentrum wichtige kleine Kunden und wir versuchen stets auch deren speziellen Bedürfnisse zu berücksichtigen. Neben einem kindgerechten Boulderraum und einem Spielplatz im Freien bieten wir Kindergeburtstage an.
    KURSE & WORKSHOPS: Durch die Sektionen München & Oberland finden laufend Kurse für alle Zielgruppen statt: Schnupperkurse, Grund- und Aufbaukurse – auch für Schulklassen und spezielle Technikund Taktiktrainings. Boulderkurse und Workshops sowie regelmäßige Klettertreffs runden das vielfältige Angebot ab.
    BISTRO: Bei uns könnt Ihr zu jeder Jahres- und Tageszeit gemütlich beisammen sitzen und Eure leeren Energiespeicher auffüllen. Gemütliche Sitzecken beim Bistro sowie ein lauschiger Außensitzbereich laden geradezu ein sich zu relaxen. Im Sommer gibt es die legendären Grillabende.

    Willkommen im Verbund

    VERBUNDJAHRESMARKE
    Um den Jahresmarkeninhabern der einzelnen Anlagen noch mehr Service zu bieten, wurde im Jahre 2004 ein einzigartiges Kletter- und Boulderhallen-Verbundsystem ins Leben gerufen. Inzwischen können mit dem Kauf von nur einer Jahresmarke vier unterschiedlich konzipierte DAV Kletter- und Boulderzentren in München und Umgebung mit insgesamt über 16.000 qm Kletter- und Boulderfläche stark vergünstigt genutzt werden.

    So garantiert die Jahresmarke nahezu unbegrenzten Kletter- und Boulderspaß. Überzeugt Euch bei einem Besuch vor Ort am besten selbst, welchen Mehrwert das Verbundkonzept bietet und lasst Euch in Klettererlebniswelten der Zukunft entführen. Weitere Informationen zum Verbund, zur Verbundjahresmarke und den einzelnen Einrichtungen findet Ihr auch unter www.verbundklettern.de.